Nils Hahn Sieger der Kreisrangliste bei den B-Schülern und weitere sehr gute Platzierungen!

Am 21.01.2018 richtete der TTC Lax in der Großsporthalle in Schenklengsfeld das Turnier zur Ermittlung der Kreisrangliste im Nachwuchs- und Seniorenbereich aus.

Der TTV Aulatal war mit 12 Jungen in drei verschiedenen Altersklassen angereist und die Ergebnisse können sich sehen lassen, denn 6 Jungs haben sich für die Bezirksvorrangliste qualifiziert.

Bei den B-Schülern waren Sönke Wurpts, Tom Wolfert, Felix Spohr und Nils Hahn am Start. Sönke hatte keinen guten Tag und sammelte wichtige Erfahrungen. Besser machten es Tom (Platz 5), Felix mit einem sehr guten 2. Platz und Nils, der ohne Niederlage und ohne Satzverlust die Konkurrenz (insgesamt 12 Teilnehmer) für sich entscheiden konnte. Bis auf Sönke konnten sich die drei anderen für die Bezirksvorrangliste qualifizieren. 

Simon Wurpts war bei der insgesamt 13 Teilnehmer umfassenden A-Schüler-Konkurrenz einziger Vertreter des TTV Aulatal und belegte am Ende einen guten 7. Platz verpasste damit aber die Qualifikation für das Bezirksturnier knapp.

In der Jugend-Konkurrenz stellte Aulatal mit 7 Teilnehmern (Johannes Baumgardt, Tom Braun, Nik Diebel, Moritz Elvert, Luca Geppert, Maxim Hahn, Mattis Niemann) fast 50 % der insgesamt 15 Teilnehmer. Tom und Mattis erwischten keinen guten Tag und mussten Lehrgeld zahlen, Nik spielte besser hatte aber bei denkbar knappen Satzverläufen am Ende das Nachsehen.  Johannes, Moritz, Luca und Maxim qualifizierten sich für die Endrunde. Johannes spielte an diesem Tag sehr gut, verpasste mit Platz 6 denkbar knapp die Qualifikation für das Bezirksturnier. Schuld daran waren zwei 5-Satz-Niederlagen gegen Maxim und den am Ende drittplatzierten Schüler Norik A., wo er 2 Matchbälle nicht verwerten konnte.

Luca spielte ein gutes Turnier und wurde 5., bei Maxim wäre mehr drin gewesen, aber zwei 1:3 Niederlagen gegen Norik und Moritz und eine denkbar knappe 5-Satz-Niederlage gegen den späteren Sieger Bastian S. bedeuteten am Ende Platz 4. Moritz spielte ein solides Turnier und konnte sich nach einem langen Tag über Platz 2 freuen. Somit schafften er, Maxim und Luca ebenfalls die Qualifikation zur Bezirksvorrangliste.

Wir gratulieren allen erfolgreichen Nachwuchsspielern des TTV Aulatal, bedanken uns bei den Betreuern Torsten Beck, Achim Wolfert und Stephan Hahn sowie den zur Unterstützung mitgereisten Eltern und drücken den 6 qualifizierten Jungen die Daumen für ein erfolgreiches Abschneiden auf Bezirksebene !

Beigefügt die Siegerfotos bei den B-Schülern und der Jugend: